Ticketmanufaktur

Warten ohne Nummer ziehen: online und dynamisch.

Abschaffung von „physikalischen Warteschlangen“
Ihr Partner rund um Lösungen für das virtuelle smarte Warten

Vereinbarung und Verwaltung von Terminen („Tickets“) im virtuellen Warteraum sind einfach:

Die Anmeldung  ist sowohl „wie gewohnt“ als auch online möglich – wie das Lösen eines „Tickets“. Dabei erfolgt eine automatische Ermittlung und Anzeige der aktuellen Wartezeit.
Das Warten vor Ort – sozusagen „Warten in der echten Welt“ – beginnt erst kurz bevor man an der Reihe ist.

Das besondere dabei ist die unmittelbare Einbeziehung von Änderungen zur Aktualisierung sowie die Berücksichtigung möglicher Einflussfaktoren in der Berechnung der Wartezeit.

Dabei erfolgt eine kontinuierliche Verbesserung der Berechnung durch „Lernen aus Erfahrungswerten“. Künstliche Intelligenz soll also helfen, die Wartezeit abzuschaffen.

Over the Clouds
Zeit ist zu wertvoll, um zu warten
Engpässe gibt es überall, somit ist Warten vorprogrammiert

Gewartet wird überall

Ob man es merkt oder nicht.

Beim Arzt

Kennen Sie das – man hat einen Termin, und muss trotzdem noch langen in einem überfüllten Wartezimmer verbringen

Bei Behörden

Zwar hält auch hier die Onlineterminvergabe einzug, oft wird aber noch immer Vor-Ort eine Nummer gezogen. Sie müssen Warten, eine unbekannte Zeit lang

Im Beratungsintensiven Verkauf

Beim Optiker braucht man eine Beratung. Nur wenn gerade alle Berater beschäftigt sind, dann wartet man – ohne Nummer und unbekannt lange.

Abfertigungen in Speditionsbetrieben und Laderampen

Trucker kennen das: die Zeit drückt, Ruhezeiten müssen eingehalten werden. Straßenverkehr führt zu Verzögerungen. Endlich am Ziel: und es muss auf einem überfüllten Wartebereich am Zielort erneut gewartet werden.

Lagerhaltung und Fertigungsstrassen in Industriebetrieben

Fertigungsstrassen bestehen aus Expertensystemen, die bestimmte Abschnitte in der Produktion durchführen. Hier wartet das Werkstück auf frei-werden einen Position an der nächsten Maschine.

Nicht mehr warten zu müssen spart nicht nur Zeit

sondern darüber hinaus nicht unerhebliche Summen an Geld.
Zum Beispiel für Unternehmen oder auch Arbeitszeit für Personen, die ggfs. die Gelegenheit nutzen können um wichtige Dinge mit weniger Zeitaufwand zu erledigen.

Wir haben einen Vorschlag
Das Prinzip ist bekannt, die Lösung innovativ

Sparen Sie Zeit – mit einem Ticket der #ticketmanufaktur

Die ticket4.API als technische Basis ermöglicht in Verbindung mit ticket4xx ‚virtuelles Schlange stehen‘ mit Wartezeitberechnung in Echtzeit. Die ticket4.API dient dabei als technischer Unterbau nutzt verschiedene konfigurierbare Heuristiken.

Ticket4xx stellt einen virtuellen Warteraum dar. Dieser dient wie im echten Leben dazu, Wartende zu puffern. Es gibt einen ‚Annahme-Schalter‘ – den wir Counter nennen – an dem die Bearbeitung stattfindet. Der Counter kann hierbei ein Behandlungszimmer, ein Schalter einer Behörde oder die Laderampe einer Spedition oder noch viel mehr sein.

Ticket4xx als Prototyp ist ein anschauliches Beispiel der praktischen Anwendung, denn die ticket4.API kann auch in andere Systeme integriert werden. So können z.B. aus statischen Kalendern dynamische Wartemaschinen für vielfältige Anwendungsbereiche werden.

Eine Vielzahl weiterer Softwarelösungen kann im Zuge der Digitalisierung mit zukunftsweisender Funktionalität erweitert werden.

 

Unsere Tickets sind ‚virtuell‘, das bedeutet

eine Reservierung ist von zuhause, vom Büro oder unterwegs möglich. Eine dynamische Anpassung der Aufrufzeit vermeidet unnötiges Warten bzw. unnötige Wege für Ihre Kunden oder Patienten.

Darüber hinaus bieten die Tickets eine Vorschau und Transparenz über die Auslastung in Ihrem Betrieb oder Praxis –und dafür sind keine zusätzlichen Geräte erforderlich.

In gewerblichen und industriellen Prozessen

besteht die Möglichkeit der Ein- oder Anbindung an Ihre bestehende Software,

Beispiel Abfertigung in Logistik-/Speditionsbetrieben

Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Be- und Entladestationen zur Verfügung für eine  steigende Anzahl von LKW. Die Folge: Wartezeiten entstehen und damit mitunter auch verkehrstechnische Herausforderungen, wenn nicht ausreichend Platz für wartende Fahrzeuge zur Verfügung steht:

Mit ticket4xx werden die Fahrzeuge gezielt zum richtigen Zeitpunkt an die Be-/Entladestelle gerufen. Die Fahrer können die Anfahrtszeit koordinieren, eventuell eine Pause unterwegs machen. Man benötigt weniger Raum für wartende Fahrzeuge, abgefertigte Fahrzeuge sind schneller vom Betriebshof.

Darüber hinausgibt es weniger Stress für Mitarbeiter und steigende Effizienz durch Harmonisierung und Entzerrung.

Ein weites Feld von Einsatzmöglichkeiten
Fortschritt durch Innovation

#ticketmanufaktur bietet

sowohl die Bereitstellung eines technischen Dienstes zur dynamischen Steuerung von Tickets und Warteschlangen in ‚Echtzeit‘ – die ticket4.API zur Einbindung in bereits bestehende Systeme –
als auch eine Plattformlösung: ticket4xx, die für verschiedene Bedürfnisse konfiguriert und angepasst werden kann.

#ticketmanufaktur adressiert

sowohl den gewerblichen Verwendungszweck als auch den privatwirtschaftlichen bis hin zum freizeitlichen Charakter. Oft genug treffen beide Welten aufeinander.

Smarte Technologie mit vielen Anwendungsmöglichkeiten 

Die Software von #ticketmanufaktur arbeitet im Hintergrund und ermöglicht individuelle Anpassungen.

Die web-basierte Anwendung steht bisher in Deutsch zur Verfügung und kann auf dem PC sowie auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder Mobiltelefonen genutzt werden. Apps für Android und iOS sowie eine englische Version sind in Vorbereitung.

Kontaktieren Sie uns
Kostenlos ausprobieren
Schritt für Schritt nicht mehr Warten
Hier ein Beispiel einer Arztpraxis

Aus Sicht Sprechstunde

Besseres Management durch dynamische Termine

  1. Die Auslastung sowie ggfs. offene Zeitfenster (Slots) erkennen
    • Anzahl wartender Patienten
    • Pause, Sprechstundenende
  2. Patienten in der Warteschlange anmelden / aufnehmen
    • Bei telefonischer Anmeldung
    • Patienten vor Ort
  3. Positionen innerhalb der Warteschlange anpassen, tauschen
  4. Die Behandlungsdauer einzelner Patienten anpassen
  5. Ggfs. Notfälle oder Schmerzpatienten einfügen

Der wartende Patient

vereinbart einen dynamischen Wunschtermin. Online oder klassisch per Anruf. Und erhält ein virtuelles Ticket – auch Wartekarte genannt.

1. Schritt

Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text

2. Schritt

Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text

3. Schritt

Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text

Weitere Möglichkeiten

Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text

Kontaktieren Sie uns
Kostenlos ausprobieren
Warten muss nicht sein
Smartes Management von Warteschlangen

Ihr Gewinn, unsere Lösung

Ihre Vorteile auf einen Blick

Aktuell: Corona und die Abstandsregeln sind die beherrschenden Themen unserer Zeit. #ticketmanufaktur bietet Technologien, die die Einhaltung dieser Regeln wesentlich vereinfachen.

Davon profitieren im Grunde alle, besonders in den Wartezimmern bei Ärzten, Behörden sowie in Geschäften und anderen öffentlichen Räumen. Unsere Lösung entlastet das Personal, da sich weniger Menschen im Wartebereich aufhalten: Patienten und Kunden müssen die Wartezeit nicht mehr vor Ort verbringen.

Ein Einsatz im Logistikbereich bringt Vorteile für Spediteure und Fahrer durch besser planbare Fahr- und Pausenzeiten. Darüber hinaus sorgen weniger wartende Lkws in Zufahrtstraßen und im Umfeld von Speditionen auch für eine reduzierte Lärm- und Schadstoffbelastung und ein besseres Verhältnis zu den Nachbarn.

Die Lösungen basieren auf der automatisierten Bildung virtueller Warteschlangen, Echtzeit-basierter Berechnung und Prognose der Wartezeit und bieten darüber hinaus die Durchführung dynamischer Positionierungen innerhalb der Warteschlange.

Integrieren Sie unsere Lösung in die bestehenden Systeme. tickets4API ist hochkommunikativ und kann bestehende Systeme zu neuen Leistungsfähigkeiten verhelfen.

Das Kontaktformular
Direkter Austausch ist immer gut

Genau das, was Sie suchen? Dann zögern Sie nicht.

    Telefon

    07865 89479834

    E-Mail

    info@informatikwerk.de

    Postanschrift

    Informatikwerk GmbH
    Carl-Zeiss-Str. 16
    74321 Bietigheim-Bissingen